Samstag, 4. Juli 2009

Meerestiere

Was macht man, wenn man wegen der Hitze nicht gut einschlafen kann? Tauchen!
Das habe ich auch dann gemacht (im Nähzimmer); und schaut mal welche schönen Meerestiere mir ins Netz gegangen sind. Davon werde ich bestimmt noch mehr fangen.
Aber jetzt möchte ich erst noch mal nach Fischen angeln. Mal sehen, ob die Ausbeute auch so groß ist.

Kommentare:

Ingeburgs Hobbywelt hat gesagt…

Hallo Bianca,
ja, was macht man. Du hast so schöne Meerestiere genäht und ich habe mein Zimmer, in dem mein PC steht, aufgeräumt und bin so gegen 3.30 Uhr dann ins Bett.
Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
Ingeburg

Kirstin hat gesagt…

Oh, wie herrlich! Aus diesem Stoff hätte gar nichts anderes werden dürfen! Ich bin total fasziniert, wie genau und sauber zu vor allem die Seepferdchen gearbeitet hast! Wunderschön!

Liebste Grüße, Kirstin

beemybear hat gesagt…

Die sind ja wirklich ganz bezaubernd!
lg
Sabine

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Sehr hübsch :)))

Viele Grüße aus Berlin
Christine

Lavendelmaschen hat gesagt…

Deine genähten Accessoires sind alle sooo hübsch und niedlich! Ich schlafe zur Zeit auch schlecht.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Monika

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Hallo Bianca,
deine Meerestiere gefallen mir total gut - was für ein schöner Stoff genau passend für das Thema - super -
ich bewundere deine Nähkünste (neidig).
Liebe Grüße - Ruth

Stickerin M.B. hat gesagt…

Was du so alles zaubest wenn du nicht einschlafen kannst ;-) eine sehr schöne Idee für diese Stoffe!

LG, Marion

Zwergenwelt hat gesagt…

Heute deine Meerestiere und dazu der Palmenblog, mir kommen echt Urlaubsgefühle... deine Tierchen sind so süß geworden, und dein Background ist super!!!
Liebe Grüße, cornelia

marion hat gesagt…

hallo bianca,
die meerestiere sind prima, ein paar fische sind sicher noch eine tolle ergänzung.
lg marion

Stofffetzen hat gesagt…

Das hab ich auch schon gebracht...nachts nähen. Sind sehr hübsch geworden.

Liebe sommerliche Grüße
Mira

Kunzfrau hat gesagt…

Bianca,
dann werden dir einige Fotos, die du jetzt auf meinem Blog findest gut gefallen!

Tschüss marion

Ricki hat gesagt…

Also Deine schlaflose Nacht hat sich wirklich ausgezahlt!!!
Die sind ja wirklich total süss Deine "Fänge"! Und sooooo schön exakt genäht...Hut zieh!!!
Liebe Grüße Ricki

Cattinka hat gesagt…

Oh, Deine Seepferdchen und Seesterne gefallen mir sehr gut, was für eine schöne sommerliche Dekoration.
LG
KATRIN W.

Monika hat gesagt…

Uih die sind toll...und die kann man immer gebrauchen:-)

Gruß MOnika

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Hallo Bianca,

ein seeehr schöne Seegetier-Ausbeute zeigst du da. Gefallen mir alle.

Gruß
Anja

Hilda hat gesagt…

Hallo Bianca,
da kommt totale Urlaubsstimmung auf!
Schön geworden, deine Meerestiere!!

Liebe Grüße
Hilda

gib stoff biene hat gesagt…

Die Seetiere sehen toll aus und die Stoffwahl-klasse! Liebe Grüsee Sabine

senarah hat gesagt…

Auf die besten Ideen kommst Du wenn Du nicht schlafen kannst. Die Meerestiere hast Du super schön gearbeitet. Find ich richtig klasse.
LG Sonja

Stichelbiene Elsa, alias Bien hat gesagt…

Och, wat moij, Bianca,

sowat drifft bi di man so herum?
Dat kann ik je man henee löben.

Moij hest de mokt,
heel fein,

secht dat Bien
mit leeve Groetjes

Katharina hat gesagt…

Hallo Bianca.

Die Meerestiere finde ich ganz toll und möchte sie auch noch machen. Tildas Sommerwelt finde ich super.

Die Idee mit der Kiste ist auch toll, muss ich mir merken.

Die Flügel sind wirklich toll geworden und auch sonst hast du wirklich tolle Ideen.

Ich habe seit letzter Woche auch einen Blog und würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust.

Liebe Grüße.
Katharina
www.deko-impressionen.blogspot.com

andrella hat gesagt…

Die sind toll geworden- sieht so schön nach Meer und Urlaub aus, im Moment ist nähen für mich auch eine Wohltat -nämlich im Keller!
Liebste Grüße, andrella

Sabine hat gesagt…

Oh wow Bianca, sind die schööööööööön!
Die Stoffe sind einfach perfekt dafür und so schön gemacht, einfach toll!
Wenn dir noch mehr solche Seepferdchen ins Netz gehen, ich hätt ein Aquarium dafür...
Liebe Grüße
Sabine

Crea-Nette hat gesagt…

Bei mir wirds manchmal auch spät, wenn ich noch was fertgi kriegen will. Aber noch mal aufstehen, nö, dafür wäre ich zu faul. Aber deine Meerestiere sehen so richtig nach Meer aus, frisch und luftig.
Liebe Grüße Janet

Kerstin hat gesagt…

Zauberhaftes Meeresgetier !
GLG und noch einen schönen Sonntag..
Kerstin

THEA hat gesagt…

Wauw Bianca, wie schön sind die geworden !!
Ich nähe auf zolder und da ist es jezt nicht aus su halten. Da schwimmt man richtig weg !!!

Liebe grüssen von Thea

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Bianca
Woowww, deine Meerestiere sind wunder- wunderschön geworden!!!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Ich arbeite gerade an den selben Tierchen ;-) Zwei sind schon fertig und der Rest muss noch ein bißchen warten ;-) Das Seepferdechen find ich persönlich ja besonders putzig! Und für so einen blutigen Anfänger wie für mich ist es auch ganz einfach nachzumachen! Alles Liebe! Eri

Dane hat gesagt…

Oh die sind ja wunderschön! Eine tolle Idee!
Verrätst Du mir aus welchem Buch die sind?