Sonntag, 3. November 2013

eine neue......





Geldbörse musste her. Und so hab ich mir mal schnell eine genäht. Nicht dass ihr jetzt meint, dass ich den ganzen Tag mit so einer großen Geldbörse unterwegs bin. Ich habe sie für die bevorstehenden Weihnachtsmärkte gemacht. Da hab ich jetzt genügend Platz für Kleingeld und natürlich auch für die Scheinchen.
Die Geldbörse ist eine Nähpackung von Glüxfilz, allerdings war da ein anderes Band dabei. Das fand ich gar nicht so schön und habe jetzt mal in meine London-Bänderkiste gegriffen und diese kleinen "Aufpasser" genommen.Der Trageriemen war auch nicht dabei. Aber zum Glück habe ich mir ja aus Groningen ein paar Meter mitgebracht.


aus Tildas märchenhafter Welt ist dieser niedliche Nussknacker. In der Anleitung war es so beschrieben, dass man den Oberkörper auf der Rückseite aus 2 Stoffteilen zusammennäht um den Nussknacker dann dadurch zu wenden. Das ganze habe ich mir gespart und die Wendeöffnung dann an der Seitennaht des Oberkörpers gemacht. Manchmal wundert man sich, warum einige Anleitungen so umständlich sind...



Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.


Liebe Grüße

aus dem

Lavendelhaus

Bianca









Kommentare:

KaroLiebe.de hat gesagt…

Liebe Bianca,

deine Geldbörse ist sehr schön und da steht den Weihnachtsmärkten ja nichts mehr im Weg ;-). Der Nussknacker ist auch wunderbar. Bei den Anleitungen geht es mir manchmal auch so :D.

Liebe Grüße
Irmgard

Marle hat gesagt…

Liebe Bianca,
Deine Geldbörse finde ich wundervoll, das Band aus London ist ein echter Hingucker. Der Nussknacker ist richtig niedlich.
Liebe Grüße
Marle

GittaS hat gesagt…

Deine Geldbörse ist klasse.So eine brauch ich auch noch für den Weihnachtsmarkt.
Dein Nussknacker ist goldig.
LG
Gitta

seaside-cottage hat gesagt…

Hallo, liebe Bianca!
Die Tasche ist toll. Besonders die Borte gefällt mir. Hab schon gedacht, das wäre ne Stickdatei. Wo kann man die denn kaufen?
Dein Nussknacker ist auch wunderschön. Ich hab für die Tilda-Figuren einfach keine Geduld. Zwei hab ich mal gemacht, das hat mir gereicht ;)
Liebe Grüße, Beate

P.S.: Schau mal bei mir rein, da gibt's ne Verlosung!

dekonettes welt hat gesagt…

Moin Bianca,
du hast dir für die Weihnachtsmärkte ja viel vorgenommen, wenn man die Größe deiner Geldbörse betrachtet!:o)
Die ist sehr schön geworden und der Nussknacker natürlich auch!
Welche Märkte strebst du denn an? Es ist ja wieder einiges los in unserer Region.
Liebe Grüße von sabine
P.S.:Zum Glück hatten wir keine Sturmschäden! Hattet ihr welche?

Manuela hat gesagt…

Eine tolle Geldbörse. Und das London-Band ist ein schöner Eyecatcher.

LG Manuela

Angelika hat gesagt…

Da wollen wir doch hoffen das dieses süße Täschchen gut gefüllt wieder mit nach Hause kommt.
LG Angelika

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Eine tolle Geldbörse... ist ja klar, dass die mir gefällt als UK-Fan. Warum manche Anleitungen so kompliziert sind? Ganz einfach, damit wir Hobbynäherinnen und die Zähne daran ausbeissen und den Prosecco-Konsum antreiben, weil wir unseren Frust ersäufen müssen :o).
En liebe Gruess
Alex

franca hat gesagt…

Super!!!!
Franca

Zwergenwelt hat gesagt…

hallo liebe Bianca, bei dem Webband bin ich gleich aufmerksam geworden das habe ich mir nämlich auch gekauft, und finde das soo super, bei Glücksfilz schaue ich auch immer gerne am Stand, warst du in Wiesbaden?
so eine Börse ist echt schön, und sieht soo toll aus. Noch trau ich mich nicht, mit der Borte was zu machen wie immer, wenn es sich um so schöne Sachen handelt... liebe Grüße, cornelia

Svanvithe hat gesagt…

Eine hübsche Tasche, die Nussknacker darauf gefallen mir richtig gut.

Liebe Grüße

Anke