Freitag, 27. November 2009

Adventhäuser und ein Rentier

Endlich sind meine Adventhäuser fertig geworden. Die Vorlage ist aus dem Buch Country-Hearts Winter von Acufactum. Was hinter den Türen versteckt ist, könnt ihr Euch bestimmt schon denken. An den Adventssonntagen werde ich jeweils eine Tür öffnen und es Euch zeigen. Bis zur 1. Türöffnung ist ja nicht mehr lange hin.
Mein erstes Tilda-Rentier habe ich gestern genäht. Es hängt im Eingangsflur über der Tür, damit es unseren Besuch begrüßen kann.

Kommentare:

patchmaus hat gesagt…

Ist das ein süßes Rentier...ich wüßte sogar schon einen Platz bei mir ggaber bei dir scheint er sich auch wohl zu fühlen!
Aus welchem Buch ist er?

Rosentraum hat gesagt…

Schön sieht dein Rentier aus. Habe auch die Vorlage hier liegen,bin aber leider noch nicht dazu gekommen es zu nähen.
Wünsche dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
Martina

Veronika Kaminski hat gesagt…

Hallo Bianca, die Adventshäuschen finde ich auch soooo toll aber irgendwie schaffe ich das leider nicht, der Elch ist auch Klasse geworden!!!LG Veronika

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Eine wundervolle Arbeit - so schön - ich wünsche dir einen schönen 1. Advent - lg. Ruth

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Hallo Bianca, der Elch ist ja wohl der Hammer, echt klasse. LG Michaela

Elfin hat gesagt…

Hallo Bianca,
schön weihnachtlich wirds! Häuschen und Rentier sind so toll geworden. Ich muss nun auch mal langsam die Weihnachtssachen vom Dachboden holen.....

Liebe Grüße von
Elfin

Manjas-Kleine-Welt hat gesagt…

Hallo Bianca,
deine Häuschen sin wirklich herzallerliebst und von deinem Rentier würde ich auch gern bergrüßt werden. Schönes Wochenende, Manja

Einblicke in Karin's Welt hat gesagt…

hallo bianca!
also das rentier ist ja der volle ist! komisch das ich das erst jetzt bei dir entdecke! einfach super - ich steh ja so auf die rentiere... in welchen tilda buch ist es den zu finden? vielleicht kannst mir da einen tipp geben!
LG Karin aus Ö