Freitag, 23. Juli 2010

Pink Boogie

In der letzten Woche war auf dem Flugplatz in Nüttermoor wieder richtig was los. Das Flugzeug Pink Boogie war da und die Fallschirmspringer kamen wieder auf ihre Kosten. Man konnte auch einen Tandemsprung machen, wenn man wollte. Aber das ist nichts für mich. Mein Mann war bei der Bundeswehr Fallschirmspringer und hat sich beim 98. Sprung das Sprunggelenk gebrochen. Hier noch eine ganze Menge Bilder, ohne viel Worte.....
und ab die Post....


bis bald

da kommen schon die ersten


gleich wieder am Boden...


uuuunnd Landung! Alles gut gegangen!




und auch wieder gelandet



die Schirme müssen zusammengenommen werden und dann im Hanger ganz ordentlich gefaltet werden, damit sie sich beim nächsten Sprung wieder öffnen.

E N D E

Kommentare:

Kreuzlerin hat gesagt…

ein toller bunter Flieger und sehr schöne Bilder hast du gemacht, Fallschirm springen muss ich auch nicht haben, zu hoch und zu riskant ;-)
Liebe Grüße Barbara

Lotusblüte hat gesagt…

Ich schaue mir das auch gerne von unten an, denn die Fliegerei und geschweige denn das Fallschirmspringen selbst ist auch nichts für mich *lach* Hut ab vor soviel Mut :O) Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße Gaby

mal Das, mal Dies hat gesagt…

Danke Dir für die lieben Worte. Das ist ja ein lustiges Flugzeug, find ich sehr interessant, dass Dein Mann Fallschirmspringer war, mein Mann ist Pilot, fliegt auch so eine kleine Propellermaschine, nur nicht ganz so bunt :)
LG
Taty

Rosine hat gesagt…

Sehr interessant. Ich finde es toll, das jeder was beiträgt, aus dem man was lernen oder auch nur so mitnehmen kann.
Liebe Grüße

Rosine hat gesagt…

ich kaufe noch ein s dazu für dass

Vintage-Schmiede hat gesagt…

oh wow, ich finde das soooo toll. Tandemsprung, das wünsche ich mir schon sooo lange (zwar nur insgeheim, aber immerhin). Ich glaube, ich würde es tun ;-))) Auch wenn ich im "realen Leben" ein wirklicher "Schisser" bin.
GGLG Annette

Silke hat gesagt…

Hallo Bianca,
das sind ja tolle Fotos, besonders das Flugzeug in pink gefällt mir sehr gut.
Ich stelle mir so einen Fallschirmsprung total schön vor aber mir fehlt dazu der Mut.
Wünsche dir noch ein schönes Wochenende, liebe Grüße
Silke

Pusteblume hat gesagt…

Das Flugzeug Ping Boogie sieht ja klasse aus. Da konntest Du ja einige tolle Aufnahmen machen. Fallschirmspringen: würde mich schon reizen, doch letztendlich würde ich mich wahrscheinlich doch nicht trauen runter zu springen.

LG Susanne

P.S.: Deine beiden Fenster aus dem Vorpost sind total schööööön. Super Idee, selber so ein Fenster zu basteln (das muss ich mir unbedingt merken!!).

Stickenundmehr hat gesagt…

Hallo Bianca,
habe gerade deinen Blog bewundert und dabei festgestellt, dass dieser tolle bunte Flieger gerade am letzten Wochenende ganz bei uns in der Nähe - auf dem Flugplatz "Hungriger Wolf" - auf der "Wolfsmeile" zu Gast war.
LG Bianca