Montag, 10. November 2008

gestickte Wichtelkinder


.. und hier die Lösung. Es sind die Wichtelkinder von Acufactum; Monat April.
Vor einer Woche habe ich Euch einen kleinen Teil gezeigt. Seit gestern sind sie endlich fertig gestickt. Ich habe sie nur mal so in das Passepartout reingelegt. Die sehen ja noch schöner aus, als auf Bildern, die man so überall sieht. Ich freu mich schon auf die anderen Wichtelkinder.
Jetzt kann ich mit dem Januar weitermachen, weil ich endlich den passenden Stoff gefunden habe.

Kommentare:

stellamaria hat gesagt…

die sind ja echt süß geworden und sooo winzig! wahnsinn, mir würden echt die augen rausfallen beim sticken vor lauter genau gucken...
liebe grüsse
stella

agnes hat gesagt…

da wäre ich nie nicht drauf
gekommen,wunderschön.
LG,
agnes

Angelika hat gesagt…

Ich hätte geschworen es wird Rotkäppchen. ;0)
Liebe Grüße
Angelika

Daniela hat gesagt…

Die sehen ja toll aus. Und der Rahmen passt so gut dazu.
Daniela

Friederike hat gesagt…

aha, also kein Rotkäppchen! Macht nichts, man kann sich auch mal täuschen. Hauptsache, das Stickbild besticht - und das tut es allemal!!!
lG
Friederike

senarah hat gesagt…

Die sind aber schön geworden, da wäre ich nicht drauf gekommen.
Hast Du wohl vor alle 12 Monate zu sticken ?
LG Sonja

Herzblatt hat gesagt…

Ja, die liebe ich auch sehr...habe auch alle Monate im Schrank.....bin mal gespannt, wann ich die fertig bekomme....
LG
Iris

Jutta hat gesagt…

Deine Kreuzsticheleien gefallen mir sehr, ach Bianca, der Tag müsste 100 Stunden haben ;-)

Danke für den Kommentar auf meinem Blog, bis bald, herzliche Grüße,
Jutta