Mittwoch, 11. März 2009

Tilda-Kaninchen

Darf ich vorstellen. Das ist das neue Friesen-Kaninchen von Tilda. Ich habe den Körper aus
einem Frotteehandtuch genäht. Es war ziemlich schwierig, die Arme und Beine umzustülpen.
Da hab ich gleich gedacht, das mach ich nie wieder. Aber wenn ich das Ergebnis so sehe, dann sag ich jetzt: davon mach ich noch mehr! Mal schauen, wie es bei dem kleinen Kaninchen klappt.

Was ist das?
Heute vormittag war ich kurz in meinem Garten unterwegs, um zu schauen, wo denn welche Blümchen herauskommen. Und da hab ich diese entdeckt. Sonst hatte ich an dieser Stelle die Kugelprimeln, aber die hab ich umgepflanzt und ob ich da was anderes reingepflanzt habe, weiß ich gar nicht mehr. Ich lass mich mal überraschen, wie sie sich entwickelt. Vielleicht kann mir ja jemand von Euch sagen, um welche Pflanze es sich handelt. Sieht aber schon sehr interessant aus.
Liebe Grüße Bianca

Kommentare:

Elfin hat gesagt…

Hallo Bianca,

das Tilda Kaninchen ist wirklich total klasse! Ih finde auch, dass gerade der Frotteestoff dem ganzen einen besonderen Charakter gibt :-)

Liebe Grüße,
Elfin

Sabine hat gesagt…

Hallo Bianca,

das sieht doch klasse aus das Tilda Kanninchen...Die Lämmer sind dir schon so toll gelungen...Gefallen mir sehr gut deine Arbeiten...weiter so...

LG
Sabine

Herzblatt hat gesagt…

Wie knuffig...das kleien Tilda Kaninchen!! Das glaub ich, dass das Nähen mit Frotteestoff schwierig war.Aber das Ergebnis belohnt für alle Mühsal!!!
Liebste Herzblattgrüße
Iris

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Ein sehr süßes Häschen ist das geworden! Noch rechtzeitig vor Ostern ;-) Alles Liebe! Erika

mamas kram hat gesagt…

Tolle Idee, für den Hasen ein Frotteehandtuch zu verwenden! Sieht süss aus, dein Tildahäschen!

Liebe Grüsse
Doris

seaside-cottage hat gesagt…

Was ist das?
Tja im ersten Moment dachte ich, das werden Lenzrosen. Aber als ich das Bild vergrößert habe,…mmh…tja…ich bin ratlos. Eine Mutation aus Tulpe, Lenzrose, Sempervivum? Ich habe keine Ahnung, obwohl ich vom Fach bin. Bin neugierig, bitte weiter beobachten. Wenn es aufgeblüht oder etwas gewachsen ist, kann ich's dir vielleicht eher sagen (wenn du es dann nicht schon selbst herausgefunden hast).
Freue mich, das du bei der Aktion mitmachst. Schick mir doch per mail deine Adresse. Sobald ich drei zusammen habe, werde ich die Überraschung losschicken.
Liebe Grüße, Beate

jane`s hat gesagt…

Hallo Bianca,

laß bloß Dein niedliches Kaninchen nicht an die Pflanzen ran!
Nicht etwas, weil das Kaninchen sie fressen könnten, sondern umgekehrt!
Ich habe mir das Bild mal vergrößert und ich finde, die Pflanze hat Ähnlichkeit mit der, aus dem "Little shop of horror".

GlG Jane

seaside-cottage hat gesagt…

Hallo Bianca!
Schick mir doch schon mal per E-Mail deine Post-Adresse, damit ich dir demnächst die kleinigkeit schicken kann.
irgendwie trauen sich nicht sehr viele bei der Aktion mitzumachen. Schade! Aber zwei sind es schon.
Dein Tilda-Hase ist übrigens total knuddelig.
Liebe Grüße, Beate

THEA hat gesagt…

Hallo Bianca,

Ik heb geen idee, nooit gezien die plant.

Ik heb een link naar jou blog geplaatst.Ik hoop dat je dat goed vind.

Kun je wel Nederlands lezen ???
Of moet ik mijn reactie's in het Duits schrijven.

Groetjes Thea

Heike hat gesagt…

Hi Bianca,

bin gerade über Umwege auf Deinen Blog gestoßen.
Das sind Kugelprimeln, was da rauskommt. Vielleicht beim Umsetzen nicht alle Wurzeln erwischt?!
gruß- Heike