Freitag, 12. Dezember 2008

12. Türchen

Heute zeige ich Euch meine Sternenkette. Die Sterne habt ihr ja schon gesehen, aber noch nicht, wie sie zusammengenäht und aufgereiht aussehen.
Ich bin heute etwas später mit dem Öffnen der Adventskalendertür. Das liegt nicht daran, dass ich nicht aus dem Bett gekommen bin, sondern dass ich seit 8.00 im Kindergarten bei der Theaterprobe war. Wir Eltern spielen den Kinder bei ihrer Weihnachtsfeier ein kleines Theaterstück vor.
Das wird bestimmt ganz toll und ich bin schon gespannt, wie es bei den Kindern ankommt.

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Hallo Bianca!
Eine schöne Sternenkette hast Du gebastelt! Auch eine gute Idee, um mit Stoffresten was anzustellen.
Na, da haben Eure Kiddis im KIGA es ja gut, ich kenne das immer so, daß sie den Eltern etwas vorspielen.
Ja und ich bin froh, daß das Türchen jetzt auf ist, ich war nämlich heute schon vor acht online und :0( ...
Lieber Gruß, Ulrike

Ele hat gesagt…

Es macht immer große Freude jeden Tag ein Türchen deines Kalenders zu öffnen Bianca!

Ich wünsche dir einen frohen
3. Advent mit ganz lieben Grüßen

Gabriele, der die Sternenkette auch sehr gefällt

senarah hat gesagt…

Deine Sternenkette ist sehr schön geworden. Ideen muß "frau" halt haben.
Ich wünsche Dir ein schönes 3. Adventswochenende.
LG Sonja

Stichelbiene Elsa, alias Bien hat gesagt…

Liebe Bianca,
die Sternenkette ist ganz zauberhaft, sie weckt in mir wieder das Nachahmenwollen; brauch ich aber nicht, denn ich hab doch selber welche. Nee, keine Kette, aber Sterne:-)). Jetzt grad hab ich sie fotografiert und morgen oder übermorgen........
jaja, dann zeig ich sie vor.

Grüßlies vom begeistertem Bien